Wochenendworkshop

Das Theater des Lebens

23. & 24. Januar 2021

Samstag & Sonntag, jeweils 10.30 - 17.00 Uhr

 

Die Theaterbühne ist ein magischer Raum. Hier können Dinge geschehen, die nicht vorhersehbar sind. Sie entstehen aus der Lebendigkeit der Spielerinnen und Spieler.

In diesem Theaterraum können wir mit unseren Ausdrucksmöglichkeiten experimentieren und spielen.
Dabei werden wir vermutlich mit unseren inneren Kritikern sowie mit verschiedenen Arten von Ängsten konfrontiert werden.

Doch die gute Nachricht lautet: Diese sind veränderbar!

Wenn wir uns in einem wohlwollenden Rahmen diesen Herausforderungen stellen, verliert unser innerer Kritiker an Macht und wir finden mehr und mehr zum spontan kreativen Ausdruck und können eine Menge Spaß haben!

Veränderung ist immer möglich! Wir können wieder mehr wir selbst werden und zu authentischem Ausdruck finden.

Seminargebühr: 120 Euro

 

 


Leitung: Paul Hänel

 

Paul Hänel, Jahrgang 1949, ist seit den 70er Jahren selbstständig als Schauspieler, Theaterpädagoge und Workshopleiter. Seit 1983 war er als Ausbildungsleiter tätig für das tanzhaus nrw in Düsseldorf (früher: "Die Werkstatt"). 1985 gründete er das Impulstheater, eine freie Improvisationstheatergruppe mit der er seitdem zahlreiche Aufführungen und Projekte durchgeführt hat. Mittlerweile hat er sich aus der eigenen Spielertätigkeit weitgehend zurückgezogen, leitet aber gelegentlich noch Workshops.


Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich an für den Workshop "Theater des Lebens" am 23. & 24. Januar 2021.

Die Seminargebühr von € 120 überweise ich bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn (Zahlungseingang) auf das Konto der Praxis, das mir mit der Anmeldebestätigung per E-Mail zugeschickt wird. Alternativ können Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen. Bitte geben Sie dies unten bei der Anmeldung an. Aus organisatorischen Gründen kann die Seminargebühr bei einer Abmeldung nach dem 09.01.2021 nicht mehr zurückerstattet werden.

Sollte das Seminar ausfallen oder bereits belegt sein, erhalten Sie umgehend von uns Bescheid. Bei Ausfall erhalten Sie selbstverständlich bereits bezahlte Gebühren vollständig zurück.

 
 

Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail[at]praxiscollip.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

Zurück

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel. 02403 - 881 861 3

_____

Praxis Collip, Dreiers Gärten 8, 52249 Eschweiler