Praxis Collip

Psychotherapie

Psychotherapie

Im Laufe jedes Jahres erleiden 27 Prozent der Menschen mindestens eine psychische Störung wie z.B. eine Depression, Schizophrenie, Alkohol- oder Drogenabhängigkeit, Panik- oder Zwangsstörungen, somatoforme Störungen oder Demenz. Das Lebenszeitrisiko, an einer psychischen Störung zu erkranken, liegt allerdings bei über 50 Prozent der Bevölkerung. Wenn Sie unter psychischen Problemen leiden und diese nicht mehr alleine bewältigen können, dann scheuen Sie sich nicht, psychotherapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Noch vor einigen Jahrzehnten wurde man an vielen Stellen belächelt oder als „geisteskrank“ abgestempelt, doch heutzutage ist die wirksame Behandlung psychischer Probleme ebenso selbstverständlich geworden wie die erfolgreiche Behandlung körperlicher Leiden durch Ärzte und Heilpraktiker.

Zu häufigen psychischen Problemen gehören:

  • Depressionen

  • Ängste, die ihren Alltag stark beeinträchtigen

  • Zwänge (Zwangshandlungen oder Zwangsgedanken)

  • Persönlichkeitsstörungen

  • Psychosomatische Störungen

Praxis Collip

Systemische Beratung

Darüber hinaus nehmen viele Menschen Psychotherapie nicht nur für die Behandlung und Linderung psychischer Erkrankungen in Anspruch, sondern auch als Unterstützung um sich bei der Erfüllung beruflicher und privater Ziele weniger im Weg zu stehen.

In diesem Fall sprechen wir eher von Beratung oder Coaching.

Mehr dazu finden Sie unter Systemische Beratung.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel. 02403 - 881 861 3

_____

Praxis Collip, Dreiers Gärten 8, 52249 Eschweiler