Praxis Collip

News

Ohne Tod kein Leben

Wochenendseminar „Ohne Tod kein Leben - Über den Mut, sich dem Offensichtlichen zuzuwenden"

Samstag & Sonntag, 05.05. bis 06.05.2018 / jeweils 10 - 16 Uhr / Seminargebühr 130,-

Dass wir eines Tages sterben werden, weiß jeder von uns. Doch viele Menschen scheuen sich vor der Auseinandersetzung mit dieser Wahrheit. Doch der Tod ist nicht das Gegenteil des Lebens, der Tod ist ein ebenso natürlicher und wichtiger Teil des Lebens wie die Geburt. 

Leben ist Bewegung und Bewegung heißt Vergänglichkeit. Ohne Vergänglichkeit wäre Leben gar nicht möglich. Erst wenn wir diese Wirklichkeit in unser Bewusstsein und in unsere Art zu leben integrieren, können wir das Leben in vollen Zügen und in seiner ganzen Tiefe leben und genießen. 

Dieses Wochenende soll eine Einladung dazu sein, sich gemeinsam über die Themen Tod und Vergänglichkeit auszutauschen. Neben Achtsamkeitsübungen werden verschiedene Übungen und Kontemplationen bzw. Gedankenanregungen angeboten, die uns helfen können, unsere Prioritäten zu prüfen und unsere Beziehung zum Sterben zu klären und zu erweitern. So können wir den Herausforderungen des Lebens mit mehr Tiefe und Gelassenheit entgegentreten!

Am Sonntag wird Dr. Florian Kessler, Facharzt für Anästhesie und Notarzt, über die Chancen und Grenzen der Palliativmedizin sprechen und Ihnen zu Fragen rund um das Thema Patientenverfügung sowie medizinische Aspekte des Sterbens Rede und Antwort stehen. 

Bitte bringen Sie zum Seminar etwas zum Schreiben sowie etwas zum Essen für die Mittagspause mit.

Leitung

Sven Collip
Systemischer Therapeut

Dr. med. Florian Kessler
Facharzt für Anästhesie und Notarzt


Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich an für das Seminar „Ohne Tod kein Leben“ am 05. & 06. Mai 2018.

Die Seminargebühren von €130 überweise ich bis spätestens 10 Tage vor Seminarbeginn auf die Bankverbindung, die mir mit der Anmeldebestätigung per E-Mail geschickt wird oder per SEPA-Lastschriftermächtigung (bitte unten auswählen). Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis 10 Tage vor Beginn des Seminars möglich, danach nur, wenn der freigewordene Platz anderweitig vergeben werden kann (Ersatzteilnehmer oder Warteliste). Ansonsten sind die vollen Seminargebühren zu zahlen.

Sollte das Seminar ausfallen, erhalten Sie umgehend von uns Bescheid.

 

 

Zurück

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel. 02403 - 881 861 3

_____

Praxis Collip, Dreiers Gärten 8, 52249 Eschweiler

Sie möchten uns direkt eine Nachricht hinterlassen?